1. Industrieworkshop des BMBF-Kompetenzclusters „Batterienutzungskonzepte“ – Programm

28. September 2021

 

Programm Dowload: Programm

 
09:00 – 9:15

 

Begrüßung

Prof. Dr. Axel Müller-Groeling, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT

09:15 – 09:40

 

Vorstellung der Projekte des Forschungsfeldes Batteriesystembewertung

BetterBat, FastChargeLongLife, GridBatt, Model2Life, SimBAS

Block A: Mobile Stromspeicher
09:40 – 10:15

 

Fachvortrag A: „Wechselwirkung von Zell- sowie Systementwicklung und Produktionstechnologien für zukünftige Traktionsbatterien“

Prof. Dr.-Ing. Arno Kwade, Technische Universität Braunschweig

10:15 – 10:50

 

Fachvortrag B: „Entwicklungen, Trends und Perspektiven im Bereich Mobile Stromspeicher aus der Sicht der Industrie”

Dr. Stefan Permien, UniverCell Holding GmbH

10:50 – 11:00 Kaffeepause
11:00 – 12:30 Workshops Entwicklungen, Trends und Perspektiven im Bereich Mobile Stromspeicher
11:00 – 11:30

 

Anforderungsprofile

Dr. Vassilios Siozios, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT, Projekt BetterBat

11:30 – 12:00

 

Neue Material-, Zell- und Batteriesysteme

Dr. Heather Cavers, Technische Universität Braunschweig, IPAT, Projekt FastChargeLongLife

12:00 – 12:30

 

Recycling & Kreislaufwirtschaft

Juan Felipe Cerdas, Technische Universität Braunschweig, Projekt SIMTEGRAL

12:30 – 13:30 Mittagspause
Block B: Stationäre Stromspeicher
13:30 – 14:05

 

Fachvortrag C: „Entwicklungen, Trends und Perspektiven im Bereich Stationäre Stromspeicher aus der Sicht der Industrie“

Ulrich Bürger, ECO STOR GmbH

14:05 – 14:40

 

Fachvortrag D: „Bedarf, Anforderungen, Entwicklungen, Technologien und Märkte stationäre Stromspeicher“

Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer, RWTH Aachen

14:40 – 14:55 Kaffeepause
14:55 – 16:25 Workshops Entwicklungen, Trends und Perspektiven im Bereich Stationäre Stromspeicher
14:55 – 15:25

 

Anforderungsprofile

Jun.-Prof. Ines Hauer, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Projekt GridBatt

15:25 – 15:55

 

Neue Material-, Zell- und Batteriesysteme

Stephan Bihn, RWTH Aachen, ISEA, Projekt SimBAS

15:55 – 16:25

 

2nd Use-Nutzungskonzepte

Martin Börner, RWTH Aachen, ISEA, Projekt Model2Life

16:25 – 17:30

 

 

Match Making

Austauschmöglichkeit im virtuellen Raum – Poster der beteiligten Projektpartner

Dr. Andreas Würsig, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT

17:30 – 17:45

 

Abschließende Bemerkungen

Prof. Dr. Axel Müller-Groeling, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT

17:45 Ende des Industrieworkshops